BGENDE
Bagger Hydraulik

Konfigurierbare Steuerung, Sicherheitsrelevante Anwendungen, robust gegen Störungen

Elektronikprodukte von Linde können sowohl im offenen als auch im geschlossenen Hydraulikkreislauf und im Bereich der elektrischen Antriebstechnik angewendet werden. Die elektronischen Steuerungen sind optimal auf die jeweiligen Komponenten des Antriebsstrangs abgestimmt. Sie übermitteln die Fahrerbefehle zuverlässig an die Einheiten und sorgen für optimale Leistungsausnutzung und höchste Effizienz des Gesamtsystems.

Passende Sensoren und Peripheriegeräte zur Komplettierung des Systems stehen in bewährter Linde-Qualität und Robustheit zur Verfügung.

Linde-Steuerungen der LINC-Serie zeichnen sich durch hohe mechanische und elektrische Robustheit aus. Herzstück der Komponenten sind ein Funktions- und ein Sicherheitscontroller. LINC-Steuerungen werden alleine oder in Kombination miteinander sowohl für hydraulische als auch für elektrische Antriebe und Kombinationen beider Antriebsarten eingesetzt. Neben den Antriebskomponenten können Fahrgeber, Pedale sowie der Verbrennungsmotor in das Regelungskonzept eingebunden werden. Durch wirtschaftliche Betriebsartenwahl und erhöhte Bedienfreundlichkeit erzielen sie eine bessere Leistungsausnutzung und reduzieren damit auch Schadstoff- und Geräuschemissionen.

Elektronische Steuerungen (ECU)

Elektronische Steuerungen (ECU)

Für offene und geschlossene Loop-Anwendungen

Geber

Geber

Geber

Sensoren

Sensoren

Sensoren & Aktoren

Software

Software

Für Einrichtung und Diagnose

Bagger Hydraulik - 2 Ltd
Jasmine Str. 3, Stadtviertel Proslav
4015 Plovdiv, Bulgarien
Telefon: +359 32 240033
Telefax: +359 32 240034
Geschäftsführer: +359 887 927 733
Service - Leite: +359 885 899 694
Kundendienst: +359 885 660 769
Email: baggerhydraulik@abv.bg
Webseite: baggerhydraulik.com

Facebook     Google+